Tatort Küche, Tag 4

Noch so ein unbenutzter Gegenstand.

Tatort: Küche, Geschirrschrank04 Tag

Tatbestand: Soll wohl ein Set, bestehend aus Zuckerdose und Sahnekännchen, sein. Finde aber, es sieht eher wie Senftopf und Soßen-/Ölkännchen aus. War ein gut gemeintes Geschenk von jemandem, den ich heute nicht mehr zu meinem näheren Umfeld zähle und der mir wahrscheinlich auch deswegen nicht böse ist, wenn ich mich nun davon trenne. Zudem besitze ich bereits drei Zucker- und Sahnesets. Ebenso schwer vorstellbar, dass ich mich je in der Lage wiederfinden werde, eine derart gewaltige Kaffeetafel bewirten zu müssen, dass meine derzeitige Ausstattung nicht ausreichen könnte.

Tatortsäuberung: Schwierig. Zum Wegwerfen zu schade. Und noch immer ist keine Einladung zum Polterabend in meinem Briefkasten. Möchte auch niemandem meiner Freunde ein abgelegtes Geschenk andrehen. Vielleicht hat die Wertstoffbörse dafür Verwendung. Ansonsten wird es wohl oder übel doch auf dem Schutt landen.

2 Gedanken zu „Tatort Küche, Tag 4

  1. Hi Kerstin,
    sollte sich die Zuckerdose noch am Leben befinden, biete ich bis auf Weiteres Asyl. Habe noch keine in weiss….. LG Moni 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s